SOKO Danub - Junge Flüchtlinge übersetzen SOKO Donau

Junge Flüchtlinge haben die Folge “Letzte Vorstellung” der Krimi-Serie “Soko Donau” ins Arabische übersetzt. Die "Soko Donau"-Folge spielt im Zirkusmilieu, die Kommissare müssen den Mord an einer Frau aufklären, verdächtigt wird zuerst ihr Exfreund. Aber dann tauchen immer mehr Zweifel auf. Dieser Fall aus dem Jahr 2014 wurde von jugendlichen Migranten jetzt ins Arabische übersetzt und synchronisiert und feiert als "Soko Danub" beim Menschenrechtsfilmfestival "This Human World" am 2. Dezember im Wiener Metrokino Premiere. 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.